Unser Leistungsspektrum

Hier finden Sie einen Überblick unserer Leistungen. Für alle Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch telefonisch und vor Ort zur Verfügung. Sie wollen Ihre Frage gleich stellen? Nutzen sie das Kontaktformular am Ende der Seite.

Diagnostik

Ohne eine genaue Diagnose kann die beste Therapie und die wirksamste Medizin nicht helfen. Deshalb setzen wir sowohl auf bewährte klinische Untersuchungen, als auch auf modernste Technik im Mess- und Analysebereich. Ultraschall (Sonografie) und Röntgendiagnostik sind nur einige von unseren Angeboten.

Therapie

Hier decken wir eine große Bandbreite an speziellen konservativen Therapien an, die auch sogenannte IGeL (Individuelle Gesundheitsleistungen) mit einschließt. Aber auch für den Fall, dass eine Operation sich nicht mehr vermeiden lässt, treffen Sie bei uns auf weitreichende und fundierte Erfahrungen, sowie optimale Ausstattung. Bei uns sind Sie in guten Händen. Ganz neu bieten wir auch Manualtherapie (Chirotherapie) in unserer Praxis an.

Beratung

Ganz ohne "Ärzte-Latein" möchten wir Sie zur optimalen Behandlung beraten. Gemeinsame Besprechung der Diagnose, Therapie oder eventuellen operativen Eingriffen sind für uns selbstverständlich. 

IGeL-Leistungen

Wir möchten Ihnen mehr bieten!

Deshalb bieten wir Ihnen ein stetig wachsendes und aktualisiertes Angebot an sogenannten IGeL-Leistungen. Diese "Individuellen GesundheitsLeistungen" werden teilweise nicht von allen Krankenkassen übernommen. Wir beraten Sie gern!

Operationen

Wir bieten Ihnen Operationen wie Implationen von Endoprothesen (Hüfte, Knie, Schulter), fußchirurgische Operationen sowie Arthroskopien von Schulter, Knie- und Sprunggelenk an. Diese finden als belegärztliche Operationen im Klinikum Olbernhau statt.

Wir implantieren ca. 150 künstliche Gelenke pro Jahr.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Name:*
E-Mail-Adresse:*
Telefon:
Frage:*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hinweis für gesetzlich und privat versicherte Patienten:

Wir behandeln sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patienten. Einige Leistungen werden jedoch nicht oder nur teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Natürlich informieren wir Sie hier von Fall zu Fall und klären Sie über entstehende Kosten auf.